css templates

NICOLA DANNER

LUSITANOS SIND MEINE LEIDENSCHAFT

Wenn ich mich auf ein Pferd setze, fühle ich mich frei.

SPORTREITEREI UND HOFREITSCHULE

Nicola Danner verknüpft die Sportreiterei mit der Lehre der Hofreitschulen. Das besondere Merkmal ihrer Arbeit: Pferde aller Rassen und Reiter jedes reiterlichen Niveaus ausbilden.

Das Know how und die Erfahrung von Nicola Danner in den Bereichen Working Equitation und Dressurreiten bringt Reitern aller Leistungsstufen gravierende Vorteile. 


DIE MISCHUNG MACHT´S

Die reiterlichen Traditionen und die Pflege der klassischen Reitkunst nach den Lehren der französischen Reitmeister in der königlichen Hofreitschule in Lissabon sowie die sportlichen Ambitionen von Nicola Danner inspirieren seit mehr als zwanzig Jahren die Zusammenarbeit mit Oberbereiter Joao Pedro Rodrigues. Prinz v. Auersperg, von der spanischen Hofreitschule in Wien kommend und ebenso mit olympischen Erfolgen als Dressurtrainer versehen, vereinte nochmals beide Ausbildungswege und prägte mit über 10-jähriger täglicher Zusammenarbeit ihre Ausbildung.  

Durch die Verbindung mit Nicole Uphoff bekam der Aspekt Leistungssport viel Inspiration. Die gemeinsame Arbeit bereicherte sowohl die Sportreiterei als auch die Hofreitschule und führte beide zusammen1998 fand die gelernte Fotografin Nicola Danner einen wunderbaren Ort, um ihre Leidenschaft mit Pferden zu leben und dort zu arbeiten – Monte da Lua.


DIE PFERDEFRAUEN

Im Jahr 1989, unmittelbar nach dem “Jahrhundertritt” von Nicole Uphoff mit Rembrandt bei den Olympischen Spielen in Seoul, lernten sich die beiden “Pferdefrauen” kennen. Von da an fand ein reger Austausch mit dem Thema “Leidenschaft Pferd” statt, der bis heute anhält.

Nicole Uphoff wurde Mitbegründerin des “Cavalo Lusitano e.V.”, den Nicola Danner gründete und ihm als Präsidentin 10 Jahre lang vorstand. Mit ihrem Pas des Deux “Barockpferd damals- Olympiapferd heute” waren die beiden auf den größten Hallenturnieren über mehrere Jahre präsent.

AKTIVITÄTEN


Seit 2007 bei Working Equitation gründete Nicola
 Danner 2014 den WED e.V. mit und ist Vizepräsidentin.  

Sie arbeitete mit daran, WE unter die Obhut der FN zu bringen. Durch jahrelange Kontakte nach Portugal konnte sie sich mit den erfahrensten Reitern, Richtern und Züchtern  austauschen. Nachdem sie zunächst als nationale Richterin agierte, wurde sie zum internationalen Richter (WAWE ) für Working Equitation ernannt. Auch in dieser Disziplin finden auf Monte da Lua Lehrgänge rund um das Thema WE statt. Richtertätigkeiten im In- und Ausland und Richterkurse gehören seitdem zu ihrem Alltag.

Durch den Austausch den Nicola Danner als Vizepräsidentin beim FRB (Förderkreis des int. und nat. Reitsports in Bayern) und im Vorstand bei der FN (PM) mit den besten nat. und internationalen Pferdefachleuten aller Gebiete hat, ist sie ständig am Puls der Zeit der modernen Pferdeausbildung.

FOLLOW US

ADRESSE
Nicola Danner
Am Hardt 1
82407 Wielenbach

KONTAKT
Telefon +49 881 9095 381
Mobil +49 179 2222 555
E-Mail: info@nicola-danner.de